The Adventures of Trent Micro and Casper Sky

Es war ein Systemstart wie jeder andere. Die Off-Face-Gang legte wieder mal einen Schnellstart hin, einer des Ad-OBE-Clans benötigte mal wieder sein „Update“ … und Casper startete seine übliche Patrouille.

So beginnt die erste Geschichte der Abenteuer von Trent Micro und Casper Sky. Trent und Casper sind Offiziere bei den Anti-Virus-Guards und müssen sich fortan ein Revier teilen. Ob die zwei Einzelkämpfer miteinander auskommen und welche Abenteuer sie erleben, könnt ihr auf hdderia.blogspot.com lesen.

Aber Vorsicht: die Geschichten werden von einem IT’ler für IT’ler geschrieben und die Sprache enthält darum eine Menge Anspielungen und versteckte technische Details, die nicht Jeder ohne weiteres verstehen wird.

Die schönsten Flashmobs

Hier eine Sammlung der (wie ich finde) schönsten Flashmobs auf Youtube.

Do Not Lose Your Head! – Bleilust.de

Big Hornet hat am 06.02.2011 (ja, ich weiß: „AAALT!!!1einszwölf!“) das erste Video der Bleilust-Community veröffentlicht.
Leider habe ich das Thema jetzt erst gesehen, daher bekommt ihr es nun von mir vorgelegt:

[youtube]f9wzjeuAJ4Q[/youtube]

Interaktives Video: The Wilderness Downtown

Habe gerade meine Twitter-History von gestern abend bis jetzt aufgearbeitet und bin dabei auf thewildernessdowntown.com gestossen. Dieses Video läuft interaktiv im Browser ab – aktuell vermutlich nur im Google-Browser Chrome bzw der Community-Variante Chromium fehlerfrei – und belastet den Prozessor ein klein wenig.

Zudem holt es sich Daten aus Google StreetView, was leider dazu führt, dass man seine eigene Geburtsstadt als Deutscher nicht einmal dann wählen kann, wenn man wie ich in Berlin geboren wurde.

Wie auch immer, es ist ein schönes Video mit toller Musik und man sollte sein persönliches Video dringend einmal gesehen haben.

Ein Gedanke von Wittgenstein

“Tell me,” the great twentieth-century philosopher Ludwig Wittgenstein once asked a friend, “why do people always say it was natural for man to assume that the sun went round the Earth rather than that the Earth was rotating?” His friend replied, “Well, obviously because it just looks as though the Sun is going round the Earth.” Wittgenstein responded, “Well, what would it have looked like if it had looked as though the Earth was rotating?”.