Schlagwort-Archiv: sco

heise online – SCO vs. Linux: Die unendliche Geschichte endet

In der sieben Jahre lang dauernden Auseinandersetzung um Copyright-Rechte an Unix, um Lizenzgebühren für Linux-Installationen und um die Frage, ob Programmiercode oder Programmier-Konzepte von Unix nach Linux wanderten, hat die SCO Group vor Gericht eine schwere und wahrscheinlich finale Niederlage erlitten. Richter Jack Stewart verwarf eine Eingabe von SCO, in der das Unternehmen einen neuen Prozess forderte, und erklärte die Entscheidung der Jury, laut der das Copyright an Unix bei Novell liege, für überzeugend und angemessen. Außerdem erklärte der Richter den Fall für abgeschlossen. Ob die im Konkurs befindliche SCO Group gegen das Urteil klagen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

via heise online – SCO vs. Linux: Die unendliche Geschichte endet.

Wieviel Geld in diesem unwürdigen und lächerlichen Streit versenkt wurde, möchte ich echt gerne mal wissen. Hätte man das nicht einfach in ne Stiftung stecken können, die mit diesen Millionen (Milliarden?) versucht hätte, irgendwas Nützliches zu machen? zb die Krebs- oder AIDS-Forschung unterstützen … oder das Geld (vorzugsweise in 1 US-$ Scheinen) in kalten Regionen dieser Erde armen Menschen als Feuermaterial zur Verfügung stellen. DAS hätte nen Effekt gehabt – und vielleicht wäre für die Investoren sogar noch ein Gewinn in der einen oder anderen Form bei raus gesprungen.