LinuxGaming 4: Savage 2

Seit 2 Tagen bin ich fast dauernd an ein mir bis dato unbekanntes Spiel gefesselt.

Es mutet an wie eine Mischung aus einem Strategie-Aufbauspiel und einem EgoShooter ergänzt um Elemente des klassischen MMORPG. In einer Fantasiewelt treten 2 Teams – Menschen und Biester – gegeneinander an. Je Team übernimmt ein Spieler die Rolle des Commanders und muss wie in Aufbau-Strategiespielen die Basis ausbauen und neue Unterbasen errichten – unterstützt von den anderen Spielern, welche verschiedene Rollen einnehmen, wie den Bauarbeiter (um beim Aufbau und der Reparatur zu helfen) oder eine von vielen Kämpferklassen um die Basis zu verteidigen und die Gegner anzugreifen.
Für Kills und erledigte Arbeiten bekommen die Spieler Erfahrungspunkte und können damit ihren Charakter weiterausbauen, für Geld kann man neue Artefakte und Tränke kaufen.

Btw: meine Playerstats in Savage2:

ZyanKLees Savage2 Player-Stats

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>